Teamcoaching

Team-Coaching bedeutet, ALLE Menschen eines Teams ins Boot zu holen und GEMEINSAM loszusegeln. Schwimmen ist keine Lösung.

Menschen sind soziale Wesen und als solche davon abhängig, dass sie in Systemen zusammen leben und -arbeiten. Die Verbindungen in diesen Systemen entstehen durch Kommunikation im weitesten Sinne.

Stabile, funktionierende Systeme zielen darauf ab, sich gegen Störungen durch äußere Einflüsse weitestgehend  zu schützen und ihre etablierte, erfolgreiche Struktur aufrecht zu erhalten. Sind diese Systeme einem hohen Veränderungsdruck ausgesetzt, können sie aus dem Gleichgewicht geraten.

Bei den Menschen als Teil dieses Systems können Unsicherheit und Angst die Folge sein. Diese Emotionen wiederum können dazu führen, dass eine Neuausrichtung und Anpassung des Systems an die veränderten Rahmenbedingungen schwierig oder gar nicht möglich ist.

Wenn Teams bereits über einen langen Zeitraum kontinuierlich zusammenarbeiten, sind sie ständig mit Veränderungen konfrontiert:

  • Aufgabengebiete werden erweitert oder neue Anforderungen kommen hinzu,
  • Kernkompetenzen fallen weg,
  • die Führung und organisatorische Eingliederung verändert sich,
  • das Team wächst,
  • Kollegen und Kolleginnen fallen aus,
  • Konflikte im fachlichen und sozialen Umgang entstehen.

Egal, aus welchen Gründen sich Veränderungen ergeben, sie haben eines gemeinsam: die Mitarbeitenden sind mit Themen konfrontiert, die sie nicht oder nur teilweise frei gestalten können. Das bestehende System kann aus dem Gleichgewicht geraten. Es entstehen Unsicherheiten und Ängste, Orientierung und ein klarer Fokus auf das, was richtig und wichtig ist, können verloren gehen. Das hemmt die Veränderungsbereitschaft und erschwert den Weg zu neuer Stabilität.

Coaching begleitet  Veränderungsprozesse und unterstützt dabei, Unsicherheiten und Ängste zu reduzieren bzw. durch die aktive Einbeziehung des ganzen Teams gar nicht erst entstehen zu lassen. Dabei erarbeiten die Mitarbeitenden ihre Lösungen selbst, sie sind die Experten für ihre Arbeit und die Strukturen, in denen sie sich bewegen. Der Coach stellt sicher, dass die Ziele des Teams und der Leitung in einem optimal vorbereiteten Prozess mit wirksamen Methoden erreicht werden.